Gründung einer GbR

 

Kosten: ca. 500 bis 1.500 EUR zzgl. USt. 

 

Kurzbeschreibung: Erstellung eines Vertrags über die Gründung einer GbR

Beschreibung: Häufig kann allein schon ein Tätigwerden zusammen mit Anderen eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts entstehen lassen, ohne dass es einer förmlichen Gründung bedarf. Allerdings bleiben dann oft eine Reihe von wichtigen Fragen ungeklärt, z.B. wer wie viele Anteile an der Gesellschaft hält, wer welche Wirtschaftsgüter in die Gesellschaft eingebracht hat, wer wie viel für die Gesellschaft arbeiten soll und wie der Gewinn der Gesellschaft verteilt wird. Um Klarheit in der Rechtsbeziehung zu schaffen und Streitigkeiten vorzubeugen, sollten die wesentlichen Punkte der  Zusammenarbeit schriftlich festgelegt werden.

Typischer Ablauf eines Beratungsprojekts 

1. Kostenloses telefonisches Erstgespräch und Konkretisierung der Konditionen

2. Abschluss einer Mandatsvereinbarung

3. Schriftlicher Input durch Mandanten auf Basis der Erläuterungen im Erstgespräch

4. Ggf. weiteres Telefonat oder persönlicher Termin.

5. Verarbeitung der Mandantenanforderungen, ggf. weitere telefonische oder schriftliche Rückfragen.

6. Lieferung eines Entwurfs

7. Korrekturschleife - Besprechung von Änderungswünschen am Entwurf

8. Finalisierung Ihrer Vertragsunterlagen und Beratung zum Vertragsschluss und Vertragsmanagement.

Angebote

Rechtsanwalt Benedikt Mahr

Rechtsanwalt bei Weitnauer Rechtsanwälte PartG mbB

80333 München

Kosten: ca. 500 - 1.500 EUR zzgl. USt. (kostenlose Erstberatung)

weitere Angebotsdetails: keine

  • favicon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon